Technische Analyse NIKKEI

Die Wochenanalyse der Vorwoche


Bitte beachten Sie, dass dies die Analyse der Vorwoche ist!
Hier finden Sie als Abonnent die aktuellen Wochenanalysen! Sie können auch mit dem kostenlosen Probeabonnement den BörsenbriefBörsenlexikon einen Monat kostenlos testen.

Analyse NIKKEI (Vorwoche)

04.11.2018 23:59

Fazit der Vorwoche

Die Bullen haben ein handfestes Problem. Statt dem erhofften Ausbruch durch den Widerstand bei 24.500 Punkten droht nun ein tiefer Abprall nach unten und gegebenenfalls sogar ein Doppel-Top auf der sehr langen Ebene. Es bleibt gerade sehr gefährlich.

Nachbetrachtung

Die Bullen präsentierten sich über die vergangenen fünf Wochen eher schwach. Die Bären drücken den NIKKEIBörsenlexikon an das 61,8%-Retracement und der Ausbruchsversuch vom Oktober ist damit krachend gescheitert. Die Kerze der vergangenen Woche, ein »harami-bullish«Börsenlexikon, ist durch ihre Lage unterhalb des 38,2%-Retracements noch nicht wirklich überzeugend.

Übergeordnete Situation


Übergeordnete Situation

../html/charts/an_nik00.png

Kursdaten: Lenz + Partner AG

Der Aufwärtstrend, der sich seit Mitte 2016 ausgebildet hatte, steht im Augenblick auf dem Prüfstand, könnte aber vielleicht noch bestätigt werden. Dazu müssten die Bullen aber eigentlich jetzt sofort zurück in den Markt finden. Und das dürfte sehr schwer werden.

Mittelfristiger Point & Figure-Chart


Mittelfristiger Point & Figure-Chart

../html/charts/anp_nik.gif

Kursdaten: Lenz + Partner AG

Der NIKKEIBörsenlexikon hatte die 24.000 Punkte zwar im Januar schon einmal überschritten, wirklich durchbrochen wurde der Widerstand aber noch nicht. Wir sahen statt dessen im März ein »pull-back«Börsenlexikon an die Ausbruchslinie bei rund 21.000 Punkten. Diese Korrektur war aber noch keine echte Top-Formation für die lange Ebene.

Trendverhalten


Trendverhalten

../html/charts/an_nik02.png

Kursdaten: Lenz + Partner AG

Die Bollinger-BänderBörsenlexikon sind aktuell unauffällig. Der Aroon-Down liegt seit 16 Tagen über dem Aroon-Up. Der RAVIBörsenlexikon liegt augenblicklich über seiner Durchschnittslinie, der aktuelle Trend ist also intakt.

Kurse auf Tagesbasis


Kurse auf Tagesbasis

../html/charts/an_nik03.png

Kursdaten: Lenz + Partner AG

Der NIKKEIBörsenlexikon steht aktuell bei rund 22.200 Punkten. Wir sahen in der vergangenen Woche eine deutliche Erholung der Kurse und aktuell stehen wir sogar fast wieder am 38,2%-Retracement. Meine Haltung verbessert sich leicht in ein »bearish« mit einer Tendenz zum »neutral«. Ich bin mir aber noch nicht ganz sicher, was ich von der Bewegung halten soll.

Fazit der Analyse:

Die Bullen haben noch immer ein handfestes Problem. Die Bewegung der vergangenen Woche hat zwar die Situation etwas entspannt, ein Kaufsignal haben wir aber noch nicht gesehen. Meine Haltung schwankt ein wenig zwischen »bearish« und »neutral«.

Älteste bekannte Version der Seite: 18.05.2012


© 1998 - 2018 by Claus Lampert / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Diese Seite speichert Cookies. Sollten Sie dies nicht wünschen, sperren Sie bitte generell die Annahme von Cookies. Infos: Datenschutzerklärung | Datenspeicherung