Selbstemission (Börsenlexikon)

IPO im Alleingang


börsengang, emittent, selbstemission, privatplatzierung, großinvestor, bankenkonsortium, eigenemission

Bei einer Selbstemission versucht der Emittent einen Börsengang selbst zu bewerkstelligen, ohne Mithilfe eines Bankenkonsortiums. Eine solche Emission wird vorwiegend von Unternehmen durchgeführt, die schon Kontakt zu Anlegern haben, also zum Beispiel Banken oder Versicherungen. Im Vergleich zu einer normalen Emission, wo ein Bankenkonsortium die Aktien eines Unternehmens bei einem Börsengang platziert, sind die Kosten bei einer Selbstemission geringer.

Internet als Vertriebsform

Bei Unternehmen die durch eine EigenemissionBörsenlexikon den BörsengangBörsenlexikon wagen, erlangt das World Wide Web einen immer größeren Stellenwert. Denn mit gezielten Marketingaktionen versucht man einen möglichst großen Anlegerkreis zu erreichen. Diese Form der EmissionBörsenlexikon findet in den überwiegenden Fällen nur dann statt, wenn die Firma schon eine Vereinbarung mit einem Investor getroffen hat, der einen Großteil der beim Börsengang ausgegebenen AktienBörsenlexikon erwirbt. Das Risiko ist bei einer solchen Emission allerdings höher und muss vom Emittenten selbst getragen werden. Sollte ein Großinvestor mit einem Unternehmen eine Vereinbarung getroffen haben, zu welchen Konditionen die Aktien gekauft werden, so handelt es sich um eine PrivatplatzierungBörsenlexikon.

Geringe Unterstützung durch Banken

Jedoch erfährt diese PrivatplatzierungBörsenlexikon kaum eine Unterstützung durch Banken, wodurch die Unternehmen darauf angewiesen sind entweder einen Großinvestor zu finden oder Marketingkampagnen zu schalten. Diese verfolgt in der Regel das Ziel die Anleger anzusprechen, damit diese die AktienBörsenlexikon auch kaufen. Neben Zeitungsanzeigen besteht auch die Möglichkeit die Aktien über Vertreter anzubieten, welche die Anleger direkt kontaktieren und diesen die Aktien »schmackhaft« machen.

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 11.09.2017


© 1998 - 2018 by Claus Lampert / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Diese Seite speichert Cookies. Sollten Sie dies nicht wünschen, sperren Sie bitte generell die Annahme von Cookies. Infos: Datenschutzerklärung | Datenspeicherung