Garantiefonds (Börsenlexikon)

Risikobegrenzter Investmentfonds


anleger, garantiefonds, absicherung, verkaufsoption, investition

Bei einem Garantiefonds handelt es sich um einen Fonds der das Ziel verfolgt, eventuelle Kursrückgänge zu begrenzen, wobei zugleich von gestiegenen Kursen profitiert werden soll. Ein solcher Fonds richtet sich vorwiegend an Anleger, die nur ein sehr geringes Risiko eingehen wollen.

Varianten der risikobegrenzten Investmentfonds

Beim reinen Garantiefonds wird das eingezahlte Kapital zu 100 Prozent an den Anleger zurückgezahlt. Der Anleger erhält eine Geld-zurück-Garantie, was darauf beruht, dass die Fondsgesellschaft bei dieser Fondsart nur in festverzinsliche Wertpapiere (Anleihen) investiert. Als zweites gibt es noch den Absicherungsfonds, der die Absicherung der Wertpapierbestände mit Verkaufsoptionen erfolgt die unter dem aktuellen Kursniveau liegen. Sollte es zu einem Anstieg der Kurse kommen werden die Basispreise der Verkaufsoptionen entsprechend erhöht. Bei einer dritten Variante des Garantiefonds wird mit zwei Fonds gearbeitet. Der erste Fonds bildet den Aktienindex (DAX, Dow Jones, Nikkei etc.) ab während der zweite Fonds der Absicherung dient. Jedoch gibt es für den Anleger einen erheblichen Nachteil bei Garantiefonds, denn hier zahlt man für die hohe Sicherheit einen entsprechenden Preis. Diese Kosten zur Absicherung sind recht hoch, weshalb Anleger nur mit einem bestimmten Anteil von eventuellen Kursanstiegen profitieren.. Zum Aufbau einer privaten Altersvorsorge eignet sich diese Fondsart trotz der hohen Kosten dennoch, weil man hier als Anleger nicht das Risiko eingeht, sein eingezahltes Kapital durch starke Kursschwankungen zu verlieren. Weil die Fondsgesellschaft bei einem Garantiefonds zum Großteil in Anleihen investiert, ist die Möglichkeit eines Kapitalverlustes sehr gering.

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 06.09.2017


© 1998 - 2018 by Claus Lampert / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Diese Seite speichert Cookies. Sollten Sie dies nicht wünschen, sperren Sie bitte generell die Annahme von Cookies. Infos: Datenschutzerklärung | Datenspeicherung