Nettodividende

Artikel

dividende, bardividende, nettodividende, körperschaftsteuer, bardividende

Eine Nettodividende ist eine an einen Aktionär tatsächlich ausgezahlte Dividende. Aktiengesellschaften müssen in der Regel Körperschaftssteuer auf ausgeschüttete Gewinne zahlen. Deshalb wird die an den Aktionär ausgezahlte Dividende auch Bardividende genannt. Diese ist wiederum um die Körperschaftsteuer vermindert.

Beispiel:

Bruttodividende: 3,00 Euro
Körperschaftsteuer (25%): 0,75 Euro
Bardividende: 2,25 Euro


Dieser Artikel wurde von Manuela Schneider für ChartTec.de erstellt.

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 06.09.2017

  •  

© 1998 - 2021 by Claus Lampert / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.