advance block candlestick

saki zumari


Teaser

Der bearishe »advance block« (saki zumari) beendet eventuell den Aufwärtstrend. Dies ist auf den ersten Blick erstaunlich, da die Formation doch eigentlich aus drei weißen Kerzen besteht. Jede Kerze eröffnet innerhalb des Kerzenkörpers des Vortags, wobei die Spanne zwischen Eröffnungs- und Schlusskurs kontinuierlich abnimmt. Auffällig: die langen oberen Schatten des zweiten und dritten Tages sind die bearishen Warnsignale dieser Formation! Eine Bestätigung in Form einer schwarzen Kerze muss abgewartet werden!

Die Psychologie des advance block

Die Bullen treiben die Kurse im Rahmen eines Aufwärtstrends nach oben. Ab der zweiten Kerze schaffen die Bären es aber, die Bewegung unterhalb einer Widerstandslinie zu stoppen und Teile des Tagesgewinnes gehen wieder verloren. Ähnlich verläuft der dritte Tag: erneut sind die Bullen dominant im Markt und dennoch schaffen es die Bären, die Kurse zum Schlusskurs hin deutlich zu drücken. Die abnehmenden Spannen zwischen Eröffnungs- und Schlusskurs deuten darauf hin, dass die Kraft der Bullen abnimmt. Die Folge könnte der Abprall an der Widerstandsline nach unten sein.

Fazit

Ich betrachte diese Formation als Hinweis auf eine vorübergehende Schwäche der Bullen. Ich würde dennoch empfehlen, dass man die Bestätigung des Abpralls nach unten abwartet. Wie oben schon erwähnt, sind ja zunächst vor allem die drei weißen Kerzen auffällig, d.h. es handelt sich nicht um eine Formation, die sofort in´s Auge sticht.

Älteste bekannte Version der Seite: 01.01.2000
Letzte Überarbeitung der Seite: 07.11.2018


© 1998 - 2018 by Claus Lampert / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Diese Seite speichert Cookies. Sollten Sie dies nicht wünschen, sperren Sie bitte generell die Annahme von Cookies. Infos: Datenschutzerklärung | Datenspeicherung