US-GAAP (Börsenlexikon)

Rechnungslegungsvorschriften in den USA


kosten, liquidität, us-gaap, rechnungslegegung, lagebericht

Der Begriff US-GAAP steht für US - Generally Accepted Acconting Principles und beschreibt die geläufigste Rechnungslegungstechnik der USA. Diese Form der Rechnungslegegung und deren strenge Bilanzvorschriften wurden zusammen von der US-Börsenaufsicht SEC, der FASB und Wirtschaftsprüfer-Fachverbänden gemeinsam entwickelt. Eine Bilanz die nach dem US-GAAP erstellt wurde, besteht aus dem Balance Sheet (Kosten & Verbindlichkeiten), Income Statement (Umsätze abzüglich Kosten), Statement of Cash Flow. Positiv: Bei dieser Rechnungslegung steht das Interesse der Anleger an erster Stelle, denn die Unternehmen sind dazu verpflichtet, ihre Vermögenswerte nach dem realen Wert zu berechnen. Dadurch haben die Aktiengesellschaft Lexikon keine Möglichkeit stille Reserven aufzubauen.



Details zum Jahresabschluss

Ein Jahresabschluss, der nach US-GAAP berechnet wird, beinhaltet das statement of financial position, statement of earnings, statement of cash flow, statement of investments and distribution to owners und notes. Beim Statement of financial position handelt es sich um die Bilanz die Auskunft über die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens gibt. Der zweite Punkt, Statement of earnings, beschreibt die Gewinn-, und Verlustrechnung. Im dritten Punkt, Statement of cash flow, wird die Kapitalflussrechnung wiedergegeben und beschreibt die Lage einer Firma in Bezug auf ihre Liquidität. Beim vierten Punkt, Statement of investments and distribution to owners, handelt es sich um die Eigenkapitalveränderungsrechnung. Diese zeigt die Veränderung des Eigenkapitals innerhalb eines Jahres an. Der letzte Punkt, Notes, beinhaltet einen Anhang und den Lagebericht. Im Lagebericht wird die wirtschaftliche Situation der Firma genau beschrieben. Die Aktionäre erhalten durch das US-GAAP einen sehr guten Einblick in ein Unternehmen, was die Geldanlage etwas transparenter und das Risiko kalkulierbarer macht.

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 23.08.2017




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.