Intradayhandel (Börsenlexikon)

Der schnelle Trade


riskiken, daytrader, intraday, spekulationsgewinne, trading

Unter Intradayhandel versteht man Geschäfte, bei denen Aktien Lexikon, Währungen, Anleihen oder Optionsscheine innerhalb eines Tages (oder innerhalb weniger Tage) gekauft und wieder verkauft werden. Beim Intradayhandel werden die täglichen Kursschwankungen eines Wertes ausgenutzt - mit dem Ziel schnelle Spekulationsgewinne zu erzielen. Verbunden ist dies natürlich mit einem nicht unerheblichen Risiko.



Spekulationssteuer und Risiken

Diese Art von Aktienhandel hat auch seine Nachteile, denn neben dem Risiko eines Totalverlustes bei einer Fehlspekulation müssen Steuern auf erzielte Spekulationsgewinne an den Staat gezahlt werden. Die Spekulationssteuer Lexikon wird fällig, sobald ein Wert innerhalb von zwölf Monaten gekauft und wieder mit Profit verkauft wird. Zur Zeit müssen 25 Prozent Steuern auf Spekulationsgewinne gezahlt werden. Zwar kann der Intradayhandel spannend sein, er birgt aber erhebliche Gefahren für unerfahrene Anleger und Spekulanten, die nicht ausreichend Kapital haben. Deshalb ist diese Form des Aktienhandels nur für erfahrene Anleger empfehlenswert, die bereits eine jahrelange Börsenerfahrung haben und über eine sehr gute Kapitaldecke verfügen, um mögliche Verluste ausgleichen zu können.

Tradingsoftware

Anleger, die den Intradayhandel betreiben, nennen sich Daytrader. Sie setzen im Allgemeinen spezielle Tradingsoftware ein, mit der sich Aktienkurse analysieren lassen. Eine Tradingsoftware bietet dem Daytrader die Möglichkeit, zum richtigen Zeitpunkt eine Aktie zu kaufen und anschließend, möglichst mit einem Gewinn, zu verkaufen. Bei der Nutzung der Tradingsoftware fließt selbstverständlich auch die langjährige Börsenerfahrung des Daytraders mit ein, wodurch die Gewinnchancen erheblich verbessert werden. In einem schwankenden und seitwärts laufenden Aktienmarkt Lexikon, bieten sich für Daytrader die besten Gewinnchancen, wobei die Risiken nicht vergessen werden sollten!

Der Text wurde von contendia.de für ChartTec.de erstellt

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 21.08.2017




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.