Claus A. Lampert


claus lampert, börsenbrief
Ich wurde am 11.12.1967 im wunderschönen Freistaat Bayern geboren, dann aber alsbald in das »Badner Ländle«, nach Kehl, gleich gegenüber der »Europa-Stadt« Strasbourg, verschlagen.
Kurz vor dem Abi am Einstein-Gymnasium Kehl löste sich das eingesetzte GeldLexikon meiner ersten Börsenspekulation im Crash von 1987 nahezu vollständig in Luft auf, so daß ich gleich den richtigen Eindruck von der BörseLexikon bekam.


1988 begann ich dann meine Banklehre bei der Sparkasse in Kehl mit dem festen Ziel, Wertpapierberater zu werden.

Nach der Ausbildung und meiner Bundeswehrzeit in Stetten am Kalten Markt als Panzerjäger wurde ich stattdessen in die EDV-Organisation übernommen. Ab 1993 ging es wieder zurück an die »Kundenfront« und ich baute die damals neue Abteilung »Electronic-Banking« auf. Bis 2005 war ich dann als Fachbereichsleiter Electronic-Banking tätig, zwischen 2005 und 2016 hatte ich die Funktion des stellvertretenden Leiters Zahlungsverkehr inne und seit einer Neukonzeption im Betreuungskonzept bin ich als Electronic-Banking-Berater im Firmenkundenteam tätig.

ChartTec.de startete als kleines Nachschlagewerk zur technischen Analyse Anfang 1998 und erlangte durch die »Wochenanalyse« einen »gewissen Bekanntheitsgrad«. Seit Anfang 2000 gibt es den Abonnementbereich und das Angebot wurde seither stetig ausgebaut.

Wer damit was anfangen kann: mein Motto lautet »Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!«.
In meiner sehr begrenzten Freizeit kann man mich manchmal am Wochenende auf diversen Mittelalter-Events als Ordensritter der Armen Ritterschaft Christi vom salomonischen Tempel (Pauperes commilitones Christi templique Salomonici Hierosalemitanis) antreffen. Gängiger ist der Name »Templer« oder Tempelritter«.
Letzte Überarbeitung der Seite: 20.08.2017


© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.