Shareholder-Value

Glossar


shareholder, marktwert, kennzahl, aktionärsvermögen, aktienanteile

Als Shareholder- Value wird das Aktionärsvermögen bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine Kennzahl, welche den Marktwert der Unternehmensanteile einer Aktiengesellschaft Lexikon beschreibt. Die Ermittlung des Marktwertes erfolgt durch Multiplikation aller Aktienanteile mit dem jeweiligen Aktienkurs. Bestehen Verpflichtungen des Unternehmens gegenüber dem Shareholder- Value, dann müssen die Unternehmensaktien maximiert werden. Dabei sollen allerdings die Aktienwerte nicht nur kurzfristig ansteigen, es besteht das Ziel, dass die Werte sich nachhaltig erhöhen.



Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 22.08.2017




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.