Großaktionär

Glossar


Ein Großaktionär kann aufgrund seiner Stimmrechte sämtliche Abstimmungen während der Hauptversammlung Lexikon beeinflussen. Er kann durch eine Person seiner Wahl im Aufsichtrat seine Interessen vertreten lassen. Ein Kleinaktionär kann kaum einen Einfluss auf das entsprechende Unternehmen ausüben.

Älteste bekannte Version der Seite: 18.05.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: In Überarbeitung




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.