Business Angel

Glossar


Ein Privatinvestor, der ein Gründungsunternehmen nicht nur mit Kapital, sondern auch mit seiner oftmals langjährigen Erfahrung im Bereich des Managements unterstützt, wird im Fachjargon Business Angel genannt. Bei den Business Angels handelt es sich in der Regel um ehemalige Unternehmer, die junge Unternehmen unterstützen, indem sie in der Frühphase ein so genanntes Wagniskapital zur Verfügung stellen und das Management beraten bzw. selbst sämtliche Aufgaben, die das Management mit sich bringt. Als Entlohnung für ihre Leistungen erhalten sie für gewöhnlich Unternehmensanteile.


Dieser Artikel wurde von Manuela Schneider für ChartTec.de erstellt.

Älteste bekannte Version der Seite: 18.05.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: In Überarbeitung




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.