Bid

Glossar


Beim Bid handelt es sich um den Kurs, den ein Marktteilnehmer anbietet, um ein Wertpapier Lexikon zu kaufen. Das Bid wird vom Marktteilnehmer durch die Einstellung in das Orderbuch Lexikon eines elektronischen Handelssystems eingestellt. Handelt es sich um ein Anlage- oder Hebelprodukt ist der Emittent Lexikon dafür zuständig den Kaufpreis zu stellen.

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: In Überarbeitung




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.