Kredite im Wandel der Zeit

Artikel


kreditgeber, kredit, kreditnehmer, schufa-auskunft, finanzsituation

Kredite gibt es heute für alle Zielgruppen. In den letzten Jahren hat vorwiegend die Kreditfinanzierung von privaten Haushalten stark zugenommen. Auch für Selbstständige oder mittelständische Unternehmen spielen sie in Bezug auf das betriebswirtschaftliche Handeln eine immer größere Rolle. Zunehmend muss auch die jüngere Gesellschaft Kredite aufnehmen, etwa für die Ausbildung oder das Studium. Normalerweise wurden Kredite nur in Verbindung mit einer Schufa-Auskunft ausgegeben. Heute gibt es bereits Angebote ohne Schufa-Auskunft, die insbesondere über das Internet angeboten werden.



Die Leistungsangebote der Kapitalgeber sind heutzutage sehr unterschiedlich. Mit neuen, flexiblen Modellen wollen sie eine breite Zielgruppe ansprechen. Nach und nach findet so ein rasanter Lebenswandel statt. Die verschiedenen Kreditkonditionen können sich die Kreditnehmer über das Internet ansehen. Hier gibt es Kreditrechner, mit denen sich unterschiedliche Kreditmodelle (Kreditparameter: Betrag, Zinssatz, Laufzeit, Ratenzahlungshöhe, Restschuldbetrag etc.) bereits im Vorfeld berechnen lassen.

Flexible Kreditfinanzierungen sind gefragt

In der heutigen Zeit sind es vor allem schnelle und flexible Kredite, die die Menschen in Anspruch nehmen. Ein Kredit sollte möglichst genau auf die eigenen Ziele und die persönlichen Lebensumstände ausgelegt sein. In den letzten Jahren wurden vor allem Kredite im Konsumgüterbereich für private Haushalte vergeben. Viele Unternehmen statten ihre Produkte und Waren mit eigenen Finanzierungsmodellen aus.

Die Zahl der Kreditanbieter wächst seit der Liberalisierung im EU-Finanzbereich stetig. Die Finanzunternehmen sparen an kostenintensiven Vertriebsstrukturen. Sie vermarkten sich vielmehr über das Internet in ausländischen Märkten. Kreditnehmer sollten hier stets auf die Seriosität der Unternehmen achten und sich vorab detaillierte Informationen einholen.

Kreditumschichtungen werden immer häufiger

Häufig werden Kredite auch einfach umgewandelt oder neu aufgenommen, damit sich die persönliche Finanzsituation entspannt. Immer mehr private Haushalte und Selbstständige nutzen die Kreditumschichtungen. Im Normalfall kann sich jeder von den Kreditgebern darüber beraten lassen und sich dank der Umschichtungsfinanzierungen am Kreditmarkt neu ausrichten.

Wer sich heute selbstständig machen will, muss der Bank eine realistische Business-Planung vorlegen. Zwischen- und Anschlussfinanzierungen oder Umschuldungen können auch über andere Partnerbanken realisiert werden. Wer eine gewisse Schuldensituation befürchtet, der sollte sich frühzeitig mit den Kreditgebern in Verbindung setzen und eine neutrale Situationsanalyse vornehmen. Wer sich jedoch aus verschiedenen Gründen mit den Kreditgebern nicht verständigen möchte, kann auch Kontakt mit einer Schuldnerberatung aufnehmen. Schuldnerberatungsstellen sind heute in den meisten großen Städten zu finden. Zwar sind viele dieser Einrichtungen den Kirchen untergeordnet, aber zahlreiche Unternehmen haben sich auf dieses Geschäftsfeld ebenfalls spezialisiert. In Zusammenarbeit mit den Beratern lassen sich oft finanzielle Lösungswege finden, so dass die Schuldner wieder handlungsfähig ihren Tätigkeiten nachgehen können.


Dieser Artikel wurde von Manuela Schneider für ChartTec.de erstellt.

Älteste bekannte Version der Seite: 19.06.2012
Letzte Überarbeitung der Seite: 11.09.2017




© 1998 - 2017 by Claus Lampert Finanzinformationen / ChartTec.de
Autor: Claus A. Lampert (wenn nicht anders angegeben)
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen bzw. Produktnamen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.